Etwas über mich




Ich bin eine reife, unkonventionelle Geschäftsfrau, mit eigener Firma, die viele Facetten hat.

Meine Firmendinge kann ich gut auf Xing leben, auch wenn es dazu hier auch eine Rubrik gibt, dann besitze ich noch einen Audio-Blog, aber nirgends habe ich die Möglichkeit einfach zu jedem Thema zu schreiben, was mir in den Sinn kommt.

Dafür habe ich nun diesen Blog angelegt.

 

Meine Icq-Nummer::
 436 511 09

H&M zum Abgewöhnen

Ich war gestern mit meinem besten Freund shoppen, er ist Gymnasiallehrer und wir sind unter Anderem bei H&M gelandet, weil er noch Schal und Mütze brauchte.

Als wir den Laden betreten wollten, ging der Alarm los.

Grundsätzlich bleibe ich in solchen Fällen so lange in der Alarmzone bis jemand kommt, damit man das gleiche Theater nicht wieder beim rausgehen hat.

Es kam auch jemand, wir stellten mit der Verkäuferin fest, dass seine Lederjacke von C & A wohl das Problem war, ein Problem das bekannt ist, aber leider nicht zu ändern.

Ich fragte die Verkäuferin nach ihrem Namen, weil es ja auch beim herausgehen Probleme geben würde, sie sagte, sie wäre eh direkt in der Nähe.

Nur war sie das leider nicht, als wir herauswollten, ging der Alarm los, eine andere Verkäuferin kam und fing mitten im Eingangsbereich an, unsere gesamten Tüten auszupacken und mit Kassenbons zu vergleichen, auch meine Sachen.

Der Erfolg, ein Lehrer wird behandelt wie ein Ladendieb und das öffentlich, wir zeigten ihr auch, dass es die Jacke ist, das half gar nichts.

Stellt Euch mal vor, es wären zufällig Schüler von ihm vorbeigekommen, solche Gerüchte entstehen schnell!

Also ich werde beim nächsten Mal H&M verweigern, über meine Einkäufe erzähl ich Euch ja gerne ab und an, aber dass sie zwangsweise ausgebreitet werden, mit Diebstahlsverdacht, das brauche ich gar nicht!

Vor Allem, wären wir Diebe gewesen, hätten wir einfach weitergehen können, es dauerte ja einen Moment, bis wirklich wer kam! Nur vom einfach weitergehen halte ich persönlich in so einer Situation gar nichts.

Bleibt Ihr stehen oder geht Ihr weiter, wenn Euch so etwas passiert und Ihr wisst, Ihr seid unschuldig?





XXXX