Etwas über mich




Ich bin eine reife, unkonventionelle Geschäftsfrau, mit eigener Firma, die viele Facetten hat.

Meine Firmendinge kann ich gut auf Xing leben, auch wenn es dazu hier auch eine Rubrik gibt, dann besitze ich noch einen Audio-Blog, aber nirgends habe ich die Möglichkeit einfach zu jedem Thema zu schreiben, was mir in den Sinn kommt.

Dafür habe ich nun diesen Blog angelegt.

 

Meine Icq-Nummer::
 436 511 09

The OA – Netflix Original Serie

03. März 2017 - Kategorie: Filme und Serien

The OA – Netflix Original Serie

the-oa-i

Schockgefroren von Sacha Buzmann

05. März 2013 - Kategorie: Bücher

Schockgefroren von Sacha Buzmann, ein autobiografisches Buch über eine Entführung

Tödliche Quote – Thriller von Patrick Bauwen

30. Juni 2011 - Kategorie: Bücher

USA – Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. 10 Kandidaten sind bereit in einer Reality-TV-Show ihr übelstes Geheimnis zu verraten, damit die Zuschauer dann abstimmen können, wer von ihnen der ist, der die übelste Leiche im Keller hat. Und diese Person wird dann gewinnen, etwas was es wert ist, sich öffentlich zu outen. Doch der Bus […]

Buried – Lebendig begraben – Film mit Ryan Reynolds

23. Mai 2011 - Kategorie: Filme und Serien

Ein Film der in einem Sarg spielt, in dem eine Person liegt? Ich habe gelesen, dass Ryan Reynolds die Rolle erst einmal abgelehnt hat, weil er den Film für nicht realisierbar hielt, das kann ich nachvollziehen. Reynolds hat 17 Tage in diesem Sarg gelesen, für die Dreharbeiten. Einmal hatte er den Berichten nach auch eine […]

Grazie von Chelsea Cain

10. Mai 2011 - Kategorie: Bücher

Grazie ist der zweite Roman von Chelsea Cain um Gretchen Lowell und Archie Sheridan. Und er hat mir sehr gut gefallen, nichts von dem Klischee vom zweiten Teil, der langweiliger ist, nein, da beide Romane einen eigenen Weg gehen, ist auch der zweite ein wirklich guter Thriller. Im ersten Buch Furie ermittelte Archie jahrelang um […]

Das Gesicht von Martina Cole

03. Mai 2011 - Kategorie: Bücher

Nachdem mir das Buch Das Abbild so gut gefallen hat und ich die Autorin schon von anderen Büchern kenne, habe ich mit einem weiteren Buch von ihr weitergemacht. Wieder spielt ihr Roman in einem Londoner Brennpunkt, dieses Mal dem Prostituierten-Millieu. in dem Joanie als alleinerziehende Mutter mit ihren drei Kindern (Kira 9, Jeanette 14, und […]

Natascha Kampusch, die arme, junge Frau, das bedauernswerte Mädchen

09. April 2011 - Kategorie: Allgemeines

Vor Kurzem ging es durch die Presse, Natascha Kampusch fordert eine Million Euro Schadensersatz vom Staat Österreich, dafür dass sie acht Jahre das Opfer einer unglaublichen Entführung war, die schnell hätte beendet werden können, wenn die Ermittler etwas genauer hingesehen hätten, denn der Entführer war verdächtig. Ermittlungsfehler und ungenaue Untersuchungen führten dazu, dass diese Fährte […]

Blutiges Spiel – Die nächste Runde

21. Juli 2010 - Kategorie: Bücher

Wer mich kennt, weiß ja schon, ich arbeite in Wellen an Dingen, das fällt mir viel leichter, als mich dauerhaft mit der gleichen „Arbeit“ zu befassen. Und ab Anfang nächster Woche werde ich mich weiter um meinen zweiten Roman kümmern, es kann ja nicht zur unendlichen Geschichte werden, da ich in den nächsten zwei Monaten […]

Colleen Stan: Die Leibeigene – Nach einer wahren Geschichte

14. Juni 2010 - Kategorie: Bücher

Dieses Buch gibt es zwar nur noch gebraucht, aber es ist eine dermaßen aufwühlende Geschichte, dass ich beschlossen habe, in meinem Blog darüber zu schreiben. Eine junge Frau trampt und wird von einem Ehepaar mitgenommen, damit beginnt ein Märtyrium von sieben Jahren. So lange dauert es, bis diese junge Frau wieder frei ist. Dieses Buch […]

Entführt – Die Geschichte einer Abrichtung – SM-Roman

21. Mai 2010 - Kategorie: Bücher

An sich sollte es ein SM-Roman sein, der gay-orientiert ist, den ich trotzdem kaufte, weil ich neugierig war, schließlich geht es in dem Buch, an dem ich gerade schreibe auch um Entführung. Und das Thema Entführung ist auch so ein interessantes für mich. Und ehrlich, ich habe den Roman schnell ausgelesen und mir gerade Teil […]

Der Trakt von Arno Strobel

09. Mai 2010 - Kategorie: Bücher

Das Buch der Trakt war für mich etwas durchwachsen, trotzdem will ich Euch davon etwas erzählen. Der Anfang ist schon genial, eine Frau erwacht in einem Krankenhausbett und weiß nicht, wie sie dorthin kommt, aber sie weiß, wie ihr Name ist: Sybille Aurich. Ihr gelingt die Flucht, sie will nur nach Hause, als sie dort […]

Zwischenstand – Blutiges Spiel

19. Juli 2009 - Kategorie: Bücher

Mal ein kurzer Zwischenbericht über meinen zweiten Roman, inzwischen bin ich auf Seite 200 (nein leider nicht DinA 4, sondern Buchseiten).

Diese zweihundertste Seite zu schreiben war ein harter Kampf …

Zeit für Wichtiges

03. Juli 2009 - Kategorie: Persönliches

Wahrschinlich könnte dieser Beitrag auch in der Rubrik „Geschäftliches“ stehen, aber es ist an sich etwas Persönliches.

Wer mich kennt, weiß, dass ich an meinem zweiten Roman schreibe, der den Titel

Furie von Chelsea Cain

30. Juni 2009 - Kategorie: Bücher

Ich habe gerade ein tolles Buch ausgelesen.

Der Roman Furie von Chelsea Cain ist ein wirklich guter Thriller. Faszinierenderweise ist der, für mich, packendere Handlungsstrang