Etwas über mich




Ich bin eine reife, unkonventionelle Geschäftsfrau, mit eigener Firma, die viele Facetten hat.

Meine Firmendinge kann ich gut auf Xing leben, auch wenn es dazu hier auch eine Rubrik gibt, dann besitze ich noch einen Audio-Blog, aber nirgends habe ich die Möglichkeit einfach zu jedem Thema zu schreiben, was mir in den Sinn kommt.

Dafür habe ich nun diesen Blog angelegt.

 

Meine Icq-Nummer::
 436 511 09

Ihr habt mich echt beeindruckt!

Ihr wisst ja vielleicht, ich habe seit März Theater mit Geschäftspartnern, von denen ich mich gerade ganz löse, die mich auf eine ganz linke Art richtig übel um richtig ernst zunehmende Beträge betrogen haben.

Natürlich geben Betrüger es nicht zu, was sie getan haben, aber mit viel Recherche und Auswertung von Statistiken, Gesprächen mit allen Möglichen aus der Branche allgemein und der betrügenden Firma, habe ich nun genug Material zusammen.

Und ein nicht zu unterschätzender Teil dieser Geschichte, war der, dass ich bestimmte Sachen in Zeitungen recherchieren konnte. Doch leider nicht in großen Blättern, sondern in kleinen Wochenblättern.

Tja, da ist gar nicht so einfach ranzukommen. Nach etwas grübeln, habe ich dann bei Facebook einfach gefragt, wer mir ein Wochenblatt aus seiner Region schicken würde.

Und innerhalb kürzester Zeit habe ich hier einen echt beeindruckenden Stapel mit Zeitungen liegen gehabt, die ich auswerten konnte.

Manche kannte ich schon lange in natura, manche habe ich ein bis zweimal getroffen, manche nur online, die mir so lieb halfen und sofort reagiert haben. Also auch Onlinebekanntschaften sind nicht immer nur Blabla.

Ihr habt mich damit total berührt, es ist eben doch nicht so, wir leben nicht in einer unpersönlichen Zeit, wo sich keiner für den anderen interessiert.

Ihr habt Euch interessiert und geholfen!

Vielen Dank dafür!!!!

Ich hoffe, ich kann Euch auch mal was helfen!





Was denkst Du dazu ?